Sacharow-Stipendien an zwei Forschende aus Russland vergeben

Sacharow-Stipendien an zwei Forschende aus Russland vergeben

Die Deutsche Sacharow Gesellschaft hat gemeinsam mit der Ruhr-Universität Bochum und dem Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam erstmals Andrej-Sacharow-Stipendien für geistige Freiheit vergeben. . Die ersten zwei Stipendien für das laufende...
Der Preis des Zögerns des Westens

Der Preis des Zögerns des Westens

Im russischen Angriffskrieg steht der Ukraine der zweite Winter bevor, aber im Westen macht sich Kriegsmüdigkeit breit und die Unterstützung bröckelt. Dabei braucht die Ukraine jetzt mehr Hilfe denn je – so das Fazit einer Podiumsdiskussion der Deutschen Sacharow...
„Wie konnte es so weit kommen?“

„Wie konnte es so weit kommen?“

Von Elisabeth Bauer Auch knapp zwei Jahre nach Beginn des russischen Großangriffs auf die Ukraine ringen viele um Erklärungen, wie es dazu kommen konnte, dass sich Russland zu einem neo-totalitären System gewandelt hat, in dessen Zentrum ein fatalistischer...